Unsere Hobby Horse Gruppe hatte letztes Wochenende am 09.06.24 ihren ersten öffentlichen Auftritt als Pausenattraktion beim Turnier der Pferdefreunde Geisenfeld. Die Mädels waren begeistert, dass sie diese Möglichkeit bekommen haben und der Auftritt war ein riesen Spaß. Gezeigt haben sie eine Quadrille, Pas de deuxs, Springen und Dressuraufgaben. Wer Interesse hat (ganz ungezwungen) mitzumachen, kann sich gerne an Simone wenden (siehe Flyer). Das Training findet normalerweise alle 2-3...
Am 23.5. haben sich einige unserer Vereinskinde bei Hufschmied Alex in Wolnzach eingefunden. Dort konnten Sie hautnah die Arbeit eines Hufschmieds erleben, unter anderem wie einem Pferd neues "Schuhwerk" verpasst wurde.
Bitte Beachten: für unser Turnier vom 21.6. bis 23.6. gibt es eine Ausschreibungsänderung. Die aktuelle Ausschreibung ist in der Rubrik "Turniere & Sponsoren" zu finden. Außerdem sind jetzt die Ausschreibungenen für unsere am Wochenende 19.7. bis 21.7.24 verfügbar. Ebenfalls in der Rubrik "Turniere & Sponsoren" zu finden.
Erster Arbeitseinsatz beendet! Eine große Truppe hat sich heute am Feiertag zusammen gefunden, um die ersten Vorbereitungen für die Turniere zu erledigen. Material sortieren, Aufräumen, Bestandsaufnahme und eine erste Runde Unkraut jäten auf den Plätzen. Und das alles bei bestem Wetter. Im Juni geht es dann hoffentlich mit ähnlich vielen Helfern weiter. Auch bis dahin haben Vorstand und Beisitzerinnen viel zu erledigen, damit auch alles reibungslos abläuft und alle schöne...
Die Turniervorbereitungen für unser Dressur- und Springturnier sind bereits angelaufen. Die Ausschreibung ist bereits unter dem Menüpunkt "Turniere & Sponsoren" zu finden. Auch unsere ersten Arbeitseinsätze stehen kurz bevor. Ohne die zahlreiche Unterstützung unserer Mitglieder ist die Durchführung eines Turniers kaum vorstellbar. Wir haben aktuell drei Arbeitseinsätze geplant. Der erste findet bereits am 1. Mai 2024 zwischen 10 und 12 Uhr statt. Wir werden uns um unser Lager...
Es gibt nichts Schöneres, als sein Geld für's Pferd auszugeben. Am 12.04.24 ging es für den PSV Wolnzach zum VIP Shopping nach Neutraubling. Das tolle Team von Equiva hat uns rundum versorgt und betreut. Verhungern und verdursten musste ebenfalls niemand und so ging es mit gefüllten Taschen wieder nach Hause. Am Wochenende werden die neuen Sachen sicher gleich anprobiert.
Bereits zwei Tage nach der ersten Sitzung des neuen Vorstands hat sich auch die PSV Jugend auf der Reitanlage am Brunnen unter der Anleitung von Simone und Daniela getroffen. Ziel des Austauschs war es, Anregungen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen einzusammeln, um ein attraktives Jahresprogramm zusammen zu stellen. Es kamen auch einige Ideen zusammen, die wir nun gemeinsam im Jahresprogramm umsetzen wollen. Einige der Punkte sind bereits in unserem Jahresprogramm zu finden....
Am 22.03.24 hat sich bereits zum dritten Mal die Hobby Horsing Gruppe getroffen. Inzwischen sind die Mädels mit ihren Steckenpferden auf stattliche 14 Teilnehmerinnen angewachsen. Normalerweise ist Treffpunkt alle zwei Wochen samstags auf dem Haunerhof. Dieses Mal wurde aufgrund der anstehenden Osterferien die Trainingsstunde auf den großen Turnierplatz der Reitanlage am Brunnen verlegt. Nach einer Dressurstunde und einer Springstunde stand dieses Mal Pferdefußball und eine Dressur-Kür im...
Am 08.03.2024 fand die Jahreshauptversammlung des PSV Wolnzach statt. Nach den Berichten der 1. Vorsitzenden, der Kassierin und der Kassenprüferinnen konnte die Entlastung der Vorstandschaft festgestellt werden. Wahlleiter Bruno Six führte dann die Neuwahl der neuen Vorstandschaft durch. Das neue Team setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende: Cornelia Schäch 2. Vorsitzender: Philipp Hayer Kassierin: Elke Volnhals Schriftführerin: Tanja Meier Beisitzerinnen: Simone Kettner, Sandra...
Auch dieses Jahr hat sich der PSV Wolnzach am Ramadama der Gemeinde Wolnzach beteiligt. Insgesamt haben sich 21 Helferinnen und Helfer eingefunden, um bei bestem Wetter Wege, Grünflächen und Straßenränder von Müll zu befreien. Darunter waren vor allem unsere Kinder und Jugendlichen, aber auch einige Eltern und erwachsene Vereinsmitglieder. Nach erledigter Arbeit, durften wir uns auf Einladung der Gemeinde im örtlichen Bauhof bei einer kleinen Brotzeit stärken.

Mehr anzeigen